Kontakt:
PC Dienstleistungen G.J. Stotz
Inhaber: Gordon Stotz

Auweg 5
74861 Neudenau
E-Mail: service(at)Stotz-it.de

Telefon:
06264-9289797
06264-9289798
Telefax:
wird bei Bedarf aktiviert – Nummer geändert – Bitte erfragen
Umsatzsteuer ID:
DE271138538

Alles hier verwendeten Bilder sind von Pixelio (www.pixelio.de)  sofern nicht anders vermerkt

Noch etwas in eigener Sache:

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 – „Haftung für Links“ – hat das Landesgericht Hamburg entschieden, dass man den Inhalt der verknüpften Seiten mitzuverantworten hat. Diese Haftbarkeit kann – so das Landesgericht – nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von dem Inhalt der verknüpften Seiten distanziert. Hiermit erklären wir – die Autoren dieser Seiten – ausdrücklich unsere Distanzierung zu allen angebotenen Links und den Inhalt der damit verknüpften Seiten. Des weiteren haben wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Veränderung.

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
gemäß § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Das BDSG schreibt im § 4 g vor, dass der für den Datenschutz Zuständige jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4 e verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle

G.J. Stotz PC Dienstleistungen

Auweg 5

74861 Neudenau

2. Leiter / Inhaber

Gordon Stotz

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

G.J. Stotz PC Dienstleistungen
Auweg 5

74861 Neudenau

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -Verarbeitung oder -Nutzung

Gegenstand des Unternehmens ist die Reparatur, die Wartung und der Verkauf von Computersysteme. Die Datenerhebung, -Verarbeitung und -Nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien

Es werden grundsätzlich nur sehr wenige Daten erhoben. Im Wesentlichen werden zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Kundendaten (bes. Adressdaten, Vertragsdaten, Daten zu Internet-Dienstleistungen), Interessentendaten (bes. Produktinteresse, Adressdaten),
  • Mitarbeiterdaten, Bewerberdaten, Vermittler-/Makler-/Agenturdaten (bes. Personaldaten zur Personalverwaltung und -Steuerung),
  • Daten zu Geschäftspartnern, Vermittlern und Maklern (bes. Adress-, Abrechnungs- und Leistungsdaten),
  • Daten zu Lieferanten (bes. Adress- und Funktionsdaten)

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

  • Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger),
  • Interne Mitarbeiter, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Informationsprozesse beteiligt sind,
  • Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 BDSG,
  • Weitere externe Stellen wie z.B. Partner im Rahmen der vom Kunden erteilten Auftragstätigkeit.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen.

Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind.

Daten die hiervon nicht berührt sind, werden gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke entfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

9. Verantwortlich für den Datenschutz

Datenschutzbeauftragter G. J. Stotz